top of page

AUSZEIT DELUXE



Absolute Ruhe und maximale Entspannung fernab vom Alltagstrouble – der Aqua Dome in Längenfeld inmitten des Tiroler Ötztals ist der perfekte Ort um einfach mal die Seele baumeln zu lassen



Inmitten der atemberaubenden Bergwelt Längenfelds im tiroler Ötztal, befindet sich der imposante Aqua Dome, eine moderne Oase der Entspannung und optimaler Rückzugsort für all Diejenigen die dem Alltag ein paar Tage entfliehen und absolute Ruhe und Erholung genießen wollen.


Schon die Anfahrt zum in einem Tal gelegenen Längenfeld ist ein toller Auftakt für die kommenden Tage voller neuer Erfahrungen. Nach Abfahrt von der Autobahn Richtung Ötztal führt der Weg, umringt von beeindruckenden Bergkulissen, hindurch durch kleine idyllische Dörfer und eine wunderschöne Natur bis hin in das beschauliche Längenfeld, in das sich das riesige Areal des Aqua Domes, in mittlerweile 16 Jahren, nahezu symbiotisch eingefügt hat.


Schon die ersten Eindrücke nach der Ankunft lassen erahnen wie erholsam die nächsten Tage sein werden – kein Lärm, keine Heltik und unglaublich reine Bergluft – das Einzige was zu hören ist, ist das Rauschen des, in der unmittelbaren Nähe befindlichen, Fischbachs und das Zwitschern von Vögeln – zu sehen ist nur das Gelände des Aqua Dome und der beschauliche Ortskern mit dem markanten Kirchturm, eingebettet in die schöne Natur des Ötztals.



Vom geschulten Personal herzlich begrüßt und mit leckerem "Begrüßungs-Apfelmost" verköstigt geht es auf das stilvoll und mit klarer Linie gestaltete "Alpin" Zimmer, das mit 33 qm2 großzügig Platz für 2 Personen bietet. Das Interieur ist hochwertig, anspruchsvoll und durch edle Hölzer und moderne schwarz-weiß Fotografien der Ötztaler Alpen perfekt dem "Alpenflair" angepasst.


Das Badezimmer ist modern und hell gestaltet, sehr geräumig und mit einer großen Badewanne ausgestattet. Zudem wartet hier ein kleines Begrüßungspackage mit Bademantel, Handtüchern, Badeschuhen und großer Tasche auf jeden Gast, um den Übergang von Hotel zu Spa, Sauna oder auch zur Therme, durch den beheizten Bademantelgang, für die Dauer des Aufenthalts so bequem wie möglich zu gestalten.


Das absolute Highlight des Zimmers ist allerdings die große Panoramascheibe und der angrenzende Holzbalkon, der eine atemberaubende Aussicht auf die Ötztaler Alpen freigibt und zum Verweilen einlädt. Durch dieses Fenster wird man morgens sanft von einem eindrucksvollen Sonnenaufgang geweckt und kann Abends beobachten wie die Sonne hinter den Bergen verschwindet und diese in ein fast schon mystisches Abendrot taucht. Nach dem Abendessen kann man zudem noch den Tag revue passieren lassen und vom Balkon aus den Sternenhimmel über dem Tal betrachten.


Nach kurzem Einrichten im Zimmer geht es auch schon auf Entdeckungstour, denn auf dem ca. 50.000 qm2 großen Gelände – mit einer imposanten Wasserfläche von ca. 2.200 qm2 – das komplett nach Feng-Shui ausgerichtet wurde, gibt es eine Menge zu erkunden.



Nach einem Rundgang (auf Wunsch auch geführt) durch das komplette Gelände um sich einen ersten Überblick zu verschaffen und zu orientieren, geht es durch den "Bademantelgang" vom Hotel aus ins ca. 2.000 qm2 große "Spa3000", das sich über zwei Etagen erstreckt und eigens nur für die Hotel- und Tagesgäste zugänglich ist. Es befindet sich auf dem Dach des Thermengebäudes und besticht vor allem durch einen überwältigenden Ausblick auf die umliegende Bergwelt und das nicht nur von großzügigen der Panoramaterrasse aus, auch im Spa-Bereich lassen sich durch dezent, aber sehr durchdacht platzierte Fenster, immer wieder neue Blickwinkel auf das imposante Panorama erhaschen.


Das exklusive Premium Spa punktet mit einem abwechslungsreichen Angebot verschiedenster Saunen wie z.B. die Alpenkräuter- oder Bergfeuer-Sauna, bietet spezielle Anwendungen wie das Kräuterpackungsbad und die Mineraliendusche, animiert mit verschiedensten Thermalwasserbädern zum Verweilen oder verführt, mit geschickt platzierten Ruheoasen, zu kleinen "Power Naps". Durch die kostenfreie Kräutertee-Veranda ist man tagsüber auch nach den Saunagängen und Ruhepausen, immer optimal mit Wasser oder Tee versorgt. Wem der Sinn jedoch zwischendurch eher nach einem Kaffee oder auch Cocktail steht, der ist in der "Hochsitz" Bar bestens aufgehoben.


Vom hoteleigenen Erholungsbereich ist es nur ein kleiner Katzensprung zur ca. 20.000 qm2 großen Thermenwelt und ihrem namensgebenden "Thermendom", der in Form eines Kristalls erbaut wurde. Das für die Therme verwendete Thermalwasser kommt aus einer Tiefe von 1.865 Metern und hat eine Fördertemperatur von ca. 40 Grad.



Der imposante Thermendom vereint zwei große Innenbecken mit 34 und 36 Grad warmen Thermalwasser. In der "Freilichttherme" die bequem über, bzw. durch den Thermendom zu erreichen ist, befinden sich die drei – für den Aqua Dome charakteristischen – "schwebenden" Schalenbecken, mit einem Durchmesser von 12 bis 16 Metern. Diese umfassen eine Soleschale, eine Massageschale mit Thermalwasserfontäne und eine Sprudelschale.


Das Highlight dieses "Becken-Dreigespanns" ist allerdings die Soleschale – mit Unterwassermusik, Lichteffekten und den externen Lautsprechern am Beckenrand. Gerade in den Abendstunden, wenn die Therme nur noch für Hotelgäste geöffnet, oder zum Mondscheinbaden geladen hat, imponiert das Becken mit seinem Lichtspiel und der aus den Lautsprechern klingenden Musik. Es entsteht ein einmaliges, unvergessliches Ambiente, mit einem traumhaften Ausblick auf die umliegende, nächtliche Bergwelt.


Zur Therme selbst gehören außerdem noch ein 25 m Sportpool im Außenbereich, ein Aktivbecken mit Unterwasser- Fitnessgeräten, verschiedenste Ruhebereiche, ein verglaster Panoramaraum exklusiv für Hotelgäste und ein abgetrennter Kinder-Bereich – indoor und outdoor – der eine kostenfrei Betreuung durch geschultes Fachpersonal inkludiert.


Himmlische Ruhe findet man neben den schon erwähnten Bereichen auch im 2.000 qm2 großen Saunabereich, der für Thermengäste sowie auch Hotelgäste gleichermaßen zugänglich ist. Nicht nur eingefleischte Saunafans fühlen sich hier wohl, durch das umfangreiche Angebot von den täglich bis zu 15 variierenden Spezialaufgüssen und den abwechslungsreichen Sauna- und Dampfbad-Arten wie z.B. den Loft- , Erd-, Schluchten- und Heustadlsaunen, dem Kräuterbadl, dem Dampfdom, dem Dampfbad und dem Soledampfbad können auch Neulinge auf diesem Gebiet einiges testen und neu für sich entdecken.



Neben den Saunen umfasst der Bereich noch eine Solegrotte, einen Außenpool mit Panoramasprudel, mehrere Erlebnisduschen, eine Eishöhle, einen Spiralgarten, einen Kneippgang, einen Zirben-Ruheraum mit Infrarot-Liegen und großzügig gestaltete Entspannungsräume und -plätze die zum Verweilen und Ruhen einladen.

Im angrenzenden Beauty-Spa "Morgentau" können Gäste mit umfangreichen Beauty-Treatments wie z.B. Gesichtsbehandlungen, Dermabrasion, Ultraschall, Mani- und Pediküre, Spa-Make Up, Kosmetik und verschiedenster Peelings ihrer Haut etwas gutes tun. Auch eine Vielzahl an Massagen und Zeremonien sind Beauty-Spa zu finden. So kann man sich beispielsweise – mit unterschiedlichsten Ölen aus der eignen Signature-Line – bei einer Klassischen- oder Balance-Massage, einer Ötztaler Stein-Massage, einer Tiroler Honigmassage, einer Massage mit Zirbenholz, einem Klangschalen-Ritual oder einer Badl-Zeremonie verwöhnen lassen.


Das leibliche Wohl kommt vor und nach all der Entspannung natürlich auch nicht zu kurz. Thermen- und Hotelgäste können sich tagsüber im Thermenrestaurant und dem Sauna Bistro verwöhnen lassen. Hotelgäste starten im hoteleigenem Restaurant mit einem umfangreichen Buffet, bestehend aus Frühstücks-Klassikern, einer Cooking-Station für warme Speisen und einer tollen Auswahl an regionalen Produkten, in den Tag.


Am Abend werden die Hotelgäste im Restaurant mit mehreren Gänge-Menüs und Buffets verwöhnt. Hier wird, wie auch beim Frühstück, viel Wert auf den regionalen Bezug der Speisen gelegt. Diese sind jedoch keinesfalls altbacken, sondern werden durch die Kombination verschiedenster (auch mal exotischer) Zutaten, modern interpretiert und mutieren so zu wahren Gaumenfreuden.


Alles in Allem ist der Aqua Dome der ideale Ort um den Alltag mal für ein paar Tage zu verlassen, das Smartphone weg zu sperren und sich in eine Welt voller Ruhe und Entspannung fallen zu lassen. Eben eine Auszeit Deluxe! #


 

AQUA DOME - TIROL THERME LÄNGENFELD

Oberlängenfeld 140

6444 Längenfeld - Österreich



 

A FEW OF MY IMPRESSIONS



Comments


bottom of page